Videos

NHK beim ENSI

Das international sendende, japanische Fernsehen NHK war zu Besuch beim ENSI. „Die Schweiz ist international ein Spitzenreiter in Sachen Atomsicherheit“, begründete der NHK-Europakorrespondent Taro Mitamura seinen Besuch beim ENSI. Japan müsse nach dem Unfall in Fukushima von Europa und der Schweiz lernen.

Weiterlesen

Seit 62 Tagen halten Aktivisten der Anti-AKW-Bewegung jeden Werktagabend Mahnwache vor dem ENSI. Friedlich. Als “Dank für den Goodwill uns gegenüber” haben die Aktivisten am Donnerstagabend den ENSI-Mitarbeitern “Kühlstäbe in Form von Glacestängeln” spendiert. ENSI-Direktor Hans Wanner und Vizedirektor Georg Schwarz haben sich nach Arbeitsschluss fast eine Stunde mit den Mahnwächtern und Mahnwächterinnen ausgetauscht: “Über […]

Weiterlesen

Das ENSI begrüsst den Entscheid der BKW, das Kernkraftwerk Mühleberg vorzeitig vom Netz zu nehmen, um Verbesserungsmassnahmen im Bereich des Hochwasserschutzes vorzunehmen. Dieser Entscheid zeuge von Verantwortungsbewusstsein, sagt ENSI-Direktor Hans Wanner im Videointerview.   Gemäss der Medienmitteilung der BKW werde sie am 30. Juni 2011 wie vom ENSI verlangt die geforderten Berichte zur Bewältigung eines […]

Weiterlesen