Notfallschutz

Der Notfallschutz hat zum Ziel, die betroffene Bevölkerung und deren Lebensgrundlagen zu schützen und die Auswirkungen eines Ereignisses zu begrenzen. Die Aufgaben der Stellen beim Bund, den Kantonen, Regionen und Gemeinden sowie den Betreibern von Kernanlagen sind in der Notfallschutzverordnung geregelt.

Die auf dem Geoportal des Bundes veröffentlichten Zonenpläne finden Sie hier.

 

Top-Artikel

Am Mittwoch, 1. Februar 2023, findet in der ganzen Schweiz der jährliche Sirenentest statt. Bei einem Störfall in einem Schweizer Kernkraftwerk sorgt das ENSI für eine rasche Orientierung der zuständigen Behörden und Fachstellen.

Weiterlesen

News

Das ENSI leitet gemäss seinem gesetzlichen Auftrag laufend Erkenntnisse aus der Wissenschaft für seine Arbeit ab. Dafür müssen die abgeleiteten Aussagen technisch und wissenschaftlich haltbar sein. Da eine vom ENSI überprüfte Studie zum Thema Notfall- und Strahlenschutz des Instituts Biosphère diese Voraussetzungen nicht erfüllt, kann das ENSI keine gewinnbringenden Erkenntnisse aus dieser Studie ziehen.

Weiterlesen

Am Mittwoch, 3. Februar 2021, findet in der ganzen Schweiz der jährliche Sirenentest statt. Bei einem Störfall in einem Schweizer Kernkraftwerk sorgt das ENSI für eine rasche Orientierung der zuständigen Behörden und Fachstellen.

Weiterlesen

Weitere News

Dokumente

ENSI-AN-11539 Strahlenschutzbericht 2022 – ENSI-AN-11539 , PDF (10,02 MB)
ENSI-AN-11280 Strahlenschutzbericht 2021 – ENSI-AN-11280 , PDF (6,21 MB)
GeoIV Identifikator 178 Minimales Geodatenmodell “Zonenpläne für die Notfallplanung” PDF (1,32 MB)
ENSI-B11/d Notfallübungen , PDF (815,87 kB)
ENSI-AN-11000 Durchführung von Notfallübungen: Übungsplan PDF (968,90 kB)
ENSI-AN-10944 Stilllegung Kernkraftwerk Mühleberg – flüssige radioaktive Abgaben bei Störfällen (ENSI-AN-10944) PDF (1,91 MB)
ENSI-AN-10872 Strahlenschutzbericht 2019 – ENSI-AN-10872 , PDF (6,06 MB)
Verfügung vom 25. Mai 2016 betreffend Verfügung zum Nachweis zur Beherrschung des 10‘000-jährlichen Hochwassers PDF (1,76 MB)
Stellungnahme des ENSI zum Prüfpunkt PP25: „Auswirkungen von Gefahrstoffen auf die Beherrschung auslegungsüberschreitender nuklearer Unfälle” am Standort Gösgen PDF (856,97 kB)
Stellungnahme des ENSI zum Prüfpunkt PP25: „Auswirkungen von Gefahrstoffen auf die Beherrschung auslegungsüberschreitender nuklearer Unfälle” am Standort Beznau PDF (864,74 kB)
Stellungnahme des ENSI zum Prüfpunkt PP25: „Auswirkungen von Gefahrstoffen auf die Beherrschung auslegungsüberschreitender nuklearer Unfälle” am Standort Leibstadt PDF (136,48 kB)
Stellungnahme des ENSI zum Prüfpunkt PP25: „Auswirkungen von Gefahrstoffen auf die Beherrschung auslegungsüberschreitender nuklearer Unfälle” am Standort Mühleberg PDF (523,55 kB)
Alle Dokumente anzeigen