Aktuelle News

Das Kernkraftwerk Mühleberg darf nach der Jahresrevision seinen Betrieb wieder aufnehmen. Das Eidgenössische Nuklearsicherheitsinspektorat ENSI hat am Donnerstag, 7. September 2017, die entsprechende Freigabe erteilt, nachdem es sich überzeugt hatte, dass die Revision korrekt und vorschriftsgemäss ausgeführt wurde.

Weiterlesen...

Hiroko Takada (Researcher), Masashi Hirano (Senior Coordinator), Ryuji Kubota (Technical Counsellor), Tatsuki Watanabe (Auditor) von der NRA

Eine Delegation der japanischen Aufsichtsbehörde NRA informierte sich vom 21. bis 25. August 2017 über die Tätigkeit des Eidgenössischen Nuklearsicherheitsinspektorats ENSI. Schwerpunktthemen waren die Aufsichtskultur und die Sicherheitskultur.

Weiterlesen...

Weitere Artikel

Thema

Zum Artikel

Thema

Mit der globalen Vernetzung ist auch die Internetkriminalität gestiegen. Das Eidgenössische Nuklearsicherheitsinspektorat ENSI überwacht im Rahmen der Sicherung schweizerischer Kernanlagen auch deren Schutz vor unbefugten Einwirkungen auf die IT-Systeme. Dabei wird die physische Sicherheit der Kernanlagen von Aspekten der IT-Security ergänzt.

Weiterlesen...

Zum Artikel

Meistgelesene